Presse & Sponsoring

Roller Derby ist ein internationaler Vollkontaktsport auf Rollschuhen mit über 1200 aktiven Vereinen weltweit. Bereits in den 1930er Jahren in Texas entstanden, erlebte der Sport in seiner modernen Form in den frühen 2000ern ein furioses Revival. Ursprünglich ein reiner Frauensport, gibt es mittlerweile eine wachsende Zahl von Männer- und Juniormannschaften. Roller Derby war sogar unter den Bewerbern als neue Sportart für die Olympischen Spiele 2020.

Fans feuern die Harbor Girls Hamburg bei ihrem Heimspiel an. Foto: Stefan Groenveld

Roller Derby Deutschland ist eine gemeinnützige Organisation – von der Roller Derby Community, für die Roller Derby Community. Die Unterstützung von Roller Derby Deutschland bedeutet, eine facettenreiche Community zu erreichen, denn: so besonders unser Sport ist, so besonders sind auch unsere Fans. In keiner anderen Sportart besteht das Publikum aus so vielen unterschiedlichen Alters- und Bevölkerungsgruppen (1). Roller Derby Deutschland stellt sich zudem offen gegen jegliche Art der Ausgrenzung und Diskriminierung und steht für Inklusivität und Diversität.

Ob fantasievolle Namen, Glitzerkonfetti oder eine Männer-Cheerleading-Gruppe: Bei allem sportlichen Ehrgeiz zeichnet sich Roller Derby auch durch ein faires, positives und lockeres Miteinander aus. Roller Derby räumt mit Klischees auf, ist spannend, kraftvoll und macht Spaß!

Roller Derby in den Medien

Weltmeisterschaften, Playoff- und Championship-Turniere der WFTDA und MRDA werden regelmäßig online per Livestream übertragen und in bis zu 50 verschiedenen Ländern geschaut. Regionale Medien berichten regelmäßig über die Bundesligabegegnungen der deutschen Vereine, aber auch in deutschen überregionalen Zeitungen, im Rundfunk und Fernsehen wird regelmäßig über Roller Derby berichtet. Manchmal trifft man deutsche Athleten auch in „ungewohnter“ Umgebung wieder, wie z.B. Nationalspielerin Katharina Deltow aka „Mia Missile“ in der Fernsehsendung Ninja Warrior.
Gerne senden wir Ihnen aktuelle Informationen per E-Mail zu. Wenn Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, teilen Sie uns dies bitte durch eine kurze E-Mail an presse@rollerderbygermany.de mit.

Unterstützen Sie uns!

Im Februar 2018 findet die Weltmeisterschaft der Frauen in Manchester statt, im April 2018 die Weltmeisterschaft der Männer in Barcelona. Neben unseren Nationalteams benötigt auch die Bundesliga Ihre Unterstützung. Wir bieten Verlinkungen, Social Media Erwähnungen auf Facebook, Instagram und Twitter, Logoplatzierungen und Bannerhängungen. Kontaktieren Sie uns und wir schnüren Ihnen ein individuelles Sponsoring Paket!

Danke an unsere Partner und Sponsoren:

 

____________________________
(1) Die Angaben basieren auf einer globalen Umfrage der WFTDA aus dem Jahr 2012, vgl. https://wftda.org/sponsors/2012-demographic-information