Zum Inhalt springen

Team G FLINTA* / Team G allgender sucht – dich!

Bambi wurde bei der SK im November gewählt, hat sich aber entschieden die Wahl für die Management Position für Team G FLINTA* nicht anzunehmen. Die anstehenden Try-Out Wochenenden wird sie noch mit vorbereiten. Aus diesem Grund steht die Position erneut zur Wahl. Bei Bambi bedanken wir uns für die bisher bereits geleistete Arbeit. Die Position Team G allgender Management ist ebenfalls offen, die Aufgabenbeschreibung ist analog zu der von Team G FLINTA*.

2025 finden die nächsten FLINTA* und wahrscheinlich auch MRDA/all gender Roller Derby-Weltmeisterschaften statt – als Team-Manager*in bist du maßgeblich an den Vorbereitungen und der Planung rund um das „Team G“ beteiligt und sorgst mit deinem Organisationsgeschick und deinen Kommunikations-Skills für einen reibungslosen Ablauf von den ersten Trainings bis zum großen Turnier.

Die Position “Leitung Management” kann auch gerne von zwei Personen als “Doppelspitze” übernommen werden, die sich die im Folgenden beschriebenen Aufgaben untereinander aufteilen.

Werde/t jetzt ein wichtiger Part von Team G FLINTA* oder allgender und bewirb dich/bewerbt euch per E-Mail an vorstand@rollerderbygermany.de!

Deine Aufgaben

Du bist nicht alleine: Zusammen mit der*m Head Coach bildest du als Team-Manager*in die Leitung des Nationalteams. Gemeinsam stellt ihr ein Team aus weiteren Trainer*innen und Mitarbeiter*innen für verschiedene Aufgabengebiete zusammen. Unterstützung bekommst du zudem durch den Vorstand des RDD, der dir bei allen Fragen – z.B. zu Finanzen oder Inklusion – zur Seite steht.

Dein Aufgabenbereich umfasst:

Du kümmerst dich um alle organisatorischen Aufgaben, die rund um das Team G anfallen und hast die Abläufe gut im Blick.

Du sorgst für Struktur und delegierst Aufgaben an dein Team.

Du bist die Schnittstelle zum RDD und zum Trainingsstab und kommunizierst regelmäßig zum aktuellen Stand.

Du planst die Durchführung von Sichtungs- und Trainingslehrgängen.

Vor, während und nach den Spielen du kümmerst dich z.B. um Anreise, Übernachtungsmöglichkeiten, Verpflegung, Spielpläne, Roster- und Line-up-Weiterleitung.

 Von Trikots über Fotos bis zum Merchandise: Du behältst den Überblick über alle administrativen Themen, fragst im Team nach, wenn To-Dos ausstehen und bringst Personen zusammen, wenn Fragen geklärt werden müssen.

Als Leitung prägst du mit deiner positiven Art den gemeinschaftlichen Umgang im Nationalteam und förderst den Teamspirit.

Deine Skills

Du musst nicht perfekt sein: Weder der RDD noch die Skater*innen erwarten von dir, dass du direkt von 0 auf 100 alles fehlerfrei hinbekommst. Was viel wichtiger ist: Du bist mit Leidenschaft dabei und hast richtig Bock auf Team G – neben natürlich den notwendigen zeitlichen Kapazitäten.

Weitere hilfreiche Fähigkeiten und Erfahrungen:

  • Du organisierst gerne – am besten alles Mögliche und hast dabei immer den Zeitplan und die Ziele im Auge.
  • Du liebst es, pragmatische und praktische Lösungen für Probleme zu finden und behältst auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf.
  • Du arbeitest gerne selbständig, bist aber auch Teamplayer.
  • Du gehst gerne auf andere Menschen zu, bist emphatisch und hast immer ein offenes Ohr für alle Belange rund um Team G.
  • Du kannst Aufgaben gut delegieren und bist kritikfähig.
  • Egal ob persönliches Gespräch, Gruppen-Mail oder Podio-Posting: Du kennst die verschiedenen Kanäle, über die in der Derby-Community kommuniziert wird und kannst sie für deine Themen passend nutzen.
  • Du bist bereit, das Team auf Auslandsreisen zu begleiten.
  • Du scheust dich nicht davor, auf Sponsorensuche zu gehen oder ein Fundraising auf die Beine zu stellen.
  • Ggf. hast du bereits Erfahrung als Komitee-Hauptverantwortliche*r oder Vorstandsmitglied einer aktiven Roller Derby-League.

Die Wahl der “Leitungen Management” soll idealerweise noch bei der ersten RDD-Sitzung im März 2024 stattfinden. Da es sich bei TEAM flinta* um eine Nachbesetzung handelt und beim Team allgender die Position unbesetzt ist, wird die Position dann im Frühjahr 2025 turnusmäßig erneut ausgeschrieben und gewählt. Bei Fragen dazu, wendet euch gerne an vorstand@rollerderbygermany.de.